Veröffentlichungen

Heimatkalender

Seit dem Jahr 2001 hat der Geschichts- und Kulturkreis jedes Jahr einen Heimatkalender mit meist historischen Fotografien und begleitenden Texten herausgegeben. Bisher sind erschienen:
Jahrgang 2001 / Jahrgang 2002 / Jahrgang 2003 / Jahrgang 2004 / Jahrgang 2005 / Jahrgang 2006 / Jahrgang 2007 / Jahrgang 2008 / Jahrgang 2009 / Jahrgang 2010 / Jahrgang 2011 / Jahrgang 2012 / Jahrgang 2013 / Jahrgang 2014 / Jahrgang 2015 / Jahrgang 2016 / Jahrgang 2017 / Jahrgang 2018 / Jahrgang 2019 / Jahrgang 2020

Hier geht es zum Fotoalbum der Kalenderbilder seit 2001.

Wabern in Wort und Bild

Zwei Firmenvideos der Firma Neddermeyer aus dem Jahr 1936

Die Gleisbettungs Reinigungsmaschine

Neuzeitliche Gleisumbauverfahren

Lange haben diese Filme im Archiv des Geschichts- und Kulturkreis Wabern e.V. gelagert - und sind dort auch in Vergessenheit geraten. Dann tauchten sie wieder auf und wir betrauten unseren Filmenthusiasten Olaf Carls mit ihrer Digitalisierung. Da es sich bei den Filmen um Nitro-Material handelte war Olaf zunächst nicht so begeistert, denn er wusste sehr wohl um die Gefahren.

Leider waren die Filme in einem schlechten Zustand. Staub und Strohreste waren noch das kleinste Übel. Sehr viele Perfoschäden, etliche Klebestellen (die aufgegangen waren), Risse und der erkennbare Zerfall des Trägermaterials machten den Film eigentlich unvorführbar. Trotzdem machte er sich daran sie zu säubern und zu kleben - aber auch einige Meter weg zu schneiden.

Auch wenn er sich große Mühe beim Herrichten des Films gegeben hatte, so war die Vorführung dann doch recht schwierig. Ein paar mal gerissen - und durch die Schrumpfung auch nicht ganz zitterfrei durch den Projektor gelaufen. Somit sind einige Schärfeschwankungen und Hacker nicht vermeidbar gewesen. Letztendlich konnte er den Film auch nicht abtasten sondern nur von der Leinwand abfilmen. Dennoch überzeugt das Ergebnis!

Kalenderblatt März 2007 mit einem Aufsatz zur Familie und Firma Neddermeyer.

Ein Amateurvideo aus dem Jahr 1960



Ein Beitrag zur Familie Thielepape aus Wabern

Die Familie Thielepape stellte über mehrere Generationen die Posthalter in Wabern und war darüberhinaus sehr einflussreich in der Gemeinde. Herunterladen

Das Waberner Gesinderegister 1824 - 1849

Für die Jahre 1824 bis 1849 hat sich das Gesinderegister erhalten. In ihm sind alle Bediensteten mit weitergehenden Informationen verzeichnet, die in diesen Jahren des Dienst in Wabern angetreten haben. Ansehen


Ein Steuerregister von Wabern aus dem Jahr 1772

Interessant nicht nur für Familienforscher: Auf 62 Seiten sind die Waberner Steuerzahler in diesem Aktenstück von 1772 mit ihren Abgaben verzeichnet. Ansehen


Gewerbe in Wabern 1957

In dieser Aufstellung der Waberner Gerwerbebetriebe des Jahres 1957 sind nur die im Jahr 2001 noch existierenden Nachfolgebetriebe gegenübergestellt. Alle seit 1957 neu entstandenen Betriebe sind hier nicht aufgeführt, es soll nur der Strukturwandel der letzten vier Jahrzehnte dargestellt werden. Ansehen


Waberner Geschichte in Zahlen

In dieser Liste sind die wichtigsten Ereignisse und Daten der Waberner Geschichte wiedergegeben. Ansehen


Historische Einwohnerlisten

In der der Zeit vor den Kirchenbüchern, die in Wabern mit dem Jahr 1644 beginnen, sind Musterungslisten, Volkszählungen, Steuerlisten und Salbücher wichtige Quellen zur Einwohnerschaft einer hessen-kasselschen Gemeinde:
1553 in Wabern Gemusterte
Salbuch von 1574
Einwohner 1619
Mannschaftsregister von 1639